Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1784) Graffiti-Serie geklärt

Nürnberg (ots) - Die Arbeitsgruppe Graffiti der Polizeidirektion Nürnberg konnte nun einen 17-jährigen türkischen Schüler aus dem Stadtteil Zerzabelshof eine Graffiti-Serie mit insgesamt 15 Fällen nachweisen, die sich in den letzten 10 Monaten in diesem Stadtteil selbst und im benachbarten Stadtteil Gleißhammer ereignet hatte. Auf die Spur gekommen ist die Arbeitsgruppe dem Sprayer und Scratcher (Scheibenkratzer) bereits am 16.02.2003, wo er in einer Skater-Anlage in Gleißhammer auf frischer Tat betroffen und festgenommen wurde. Bei einer Wohnungsdurchsuchung konnten zahlreiche Sprayunterlagen und sonstige Beweismittel aufgefunden werden. Insgesamt werden dem uneinsichtigen Schüler vier Tags (Erkennungszeichen in der Szene) zugeordnet; es entstand ein Gesamtschaden von ca. 11.000 Euro. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken PD Nürnberg - Pressestelle Telefon: 0911/211-2011/-2012 Fax: 0911/211-2010 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: