Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1667) Ladendiebe gefasst

    Nürnberg (ots) - Am 12.11.2003, gegen 10.00 Uhr, wurde in einem Nürnberger Kaufhaus ein Pärchen von Detektiven beobachtet, wie es Ware an sich nahm, die hinterher verschwunden war. Eine konkrete Diebeshandlung, also dass einer der beiden die Ware einsteckte, konnte von den Detektiven nicht beobachtet werden, da sich das Pärchen professionell gegenseitig abschirmte.

    Bei einer Kontrolle durch eine Polizeistreife wurde bei der 23-jährigen Rumänin eine präparierte Tasche mit Diebesgut und bei dem 30-jährigen Landsmann übereinander gezogene Kleidung festgestellt. Weil bei der Durchsuchung ein Hotelzimmerschlüssel aufgefunden werden konnte, wurde auch das Hotelzimmer durchsucht, und es konnte weiteres Diebesgut in Höhe von ca. 1.200 Euro aufgefunden werden, das bereits anderen Firmen, bei denen es entwendet wurde, zugeordnet werden konnte.

    Die beiden Ladendiebe sind geständig und wurden dem Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Nürnberg überstellt.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: