Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1603) Kind von Traktor überrollt

    Nürnberg (ots) - Am 01.11.03 gegen 14.20 Uhr war ein 36jähriger Gärtner auf seinem Betriebsgelände im Stadtteil Buch mit einem Traktor unterwegs. Von ihm unbemerkt hielt sich auch sein 2jähriger Sohn im Hofraum auf. Dieser geriet unter den fahrenden Traktor und wurde teilweise vom Fahrzeug überrollt. Das Kind wurde mit schweren Verletzungen durch einen Rettungshubschrauber in das Uni-Klinikum Erlangen geflogen. Der Vater erlitt einen Schock.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Einsatzzentrale

Telefon: 0911/211-2350
Fax: 0911/211-2370

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: