Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1213) Blitz schlug in Stallgebäude ein

Schwabach (ots) - Am Samstag, 09.08.2003, um 11.20 Uhr, schlug während eines Gewitters ein Blitz in das Dach eines Stallgebäudes in Suffersheim bei Weißenburg ein und entzündete das im Dachboden gelagerte Stroh. Im darunter liegenden Stallraum waren ca. 100 Schweine untergebracht. Durch den Brand brach die Balkendecke ein und das brennende Material fiel auf die Schweine herab. 6 Schweine wurden dadurch sofort getötet, etwa 30 weitere erlitten so schwere Verletzungen, dass sie im Schlachthof Weißenburg notgeschlachtet wurden. Der gesamte Dachstuhl des Stalles brannte ab, ehe der Brand von den umliegenden Feuerwehren gelöscht werden konnte. Personen wurden nicht verletzt. Der Schaden beträgt ca. 300.000,-- Euro. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken PD Schwabach - Einsatzzentrale Telefon:09122/927-224 Fax: 09122/927-230 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: