Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1200) Rauschgift im Behälter der Scheibenwaschanlage

Schwabach (ots) - Ein 45-jähriger Finanzbeamter aus Italien hatte über 300 g Kokain im Behälter der Scheibenwaschanlage seines Citroen versteckt. Er wurde in den frühen Morgenstunden des 07.08.2003 von Fahndern der VPI Feucht auf der Autobahn in Höhe Allersberg kontrolliert und verwickelte sich in Widersprüche. Im Behälter der Scheibenwaschanlage konnten die Fahnder über 300 g Kokain auffinden, welches der ital. Finanzbeamte nach ersten Ermittlungen in den Niederlanden erworben haben dürfte. Seitens der Staatsanwaltschaft Nürnberg wurde Haftantrag gestellt, der 45-Jährige wird heute dem Ermittlungsrichter beim Amtsgericht in Nürnberg vorgeführt. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken PD Schwabach - Pressestelle Telefon:09122/927-220 Fax: 09122/927-230 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: