Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1177) Herzinfarkt in Polizeiwache

Nürnberg (ots) - Am Vormittag des 03.08.2003 kam eine 57-jährige Nürnbergerin zur Polizeiinspektion Nürnberg-West. Noch bevor die Frau ihr eigentliches Anliegen vortragen konnte, klagte sie plötzlich über heftige Übelkeit und Schwindelgefühl. Die beiden anwesenden Beamten verständigten sofort den Rettungsdienst, lagerten die Füße der 57-Jährigen hoch und gaben ihr zu trinken. Die eintreffenden Sanitäter und der Notarzt attestierten einen Herzinfarkt. Die Frau wurde in stabilem Zustand auf eine Intensivstation in ein Nürnberger Krankenhaus eingeliefert. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken PD Nürnberg - Pressestelle Telefon:0911/211-2011/-2012 Fax: 0911/211-2010 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: