Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (757)Gleitschirmflieger abgestürzt

    Ansbach (ots) - Am Samstagnachmittag gegen 14.35 Uhr stürzte ein 46-jähriger Gleitschirmflieger am Hesselberg im Landkreis Ansbach ab. Der in Stein bei Nürnberg wohnende Mann befand sich mit dem Gleitschirm ca. 20 Sekunden in der Luft, als die rechte Gleitschirmseite aufgrund einer Luftverwirbelung einbrach. Nach Augenzeugen stürzte der Mann aus ca. 4 m Höhe zu Boden. Er zog sich hierbei einen Handgelenksbruch und mittelschwere Wirbelsäulenverletzungen zu. Ein technischer Defekt am Fluggerät sowie ein Fremdverschulden sind auszuschließen.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Ansbach - Einsatzzentrale

Telefon:0981-9094-220
Fax: 0981-9094-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: