Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (158) Airbaganlagen gestohlen

    Ansbach (ots) - In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 29./30.01.2003, haben Unbekannte in Burgoberbach (Kreis Ansbach) auf dem Gelände eines Autohauses fünf Pkw aufgebrochen. Aus den Neufahrzeugen wurden die Airbaganlagen samt Steuerungsmodulen ausgebaut. Auf rund 10.000 Euro wird der Beutewert geschätzt. Fast auf die gleiche Höhe beläuft sich der Sachschaden, den die "Airbagdiebe" bei ihrer Tour anrichteten. Bereits vor gut einem Jahr war der gleiche Betrieb das Ziel von Autoaufbrechern, die damals ebenfalls aus zehn Fahrzeugen die offensichtlich im Ersatzteilhandel begehrten Airbags ausbauten. Die Polizei geht davon aus, dass es sich um ein organisiertes Vorgehen handelt.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Ansbach - Pressestelle

Telefon:0981/9094-213
Fax: 0981/9094-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: