Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2343) Rentnerin ihrer Handtasche beraubt

    Nürnberg (ots) - Am 26.12.2002, gegen 18.40 Uhr, befand sich eine 87-jährige Nürnbergerin auf dem Nachhauseweg. Als sie vor ihrem Wohnanwesen in der Zweibrückener Straße ihren Hausschlüssel aus der Tasche nehmen wollte, traten von hinten zwei junge Männer an sie heran und rissen sie nach hinten. Die Rentnerin stürzte auf den Gehsteig. In dieser Situation wurde ihr dann ihre Handtasche entrissen, in der sich etwas Geld und Ausweise befanden. Die Räuber flüchteten unerkannt. Die Überfallene erlitt bei dem Sturz Prellungen, die ambulant in einem Krankenhaus behandelt werden mussten.

    Zeugen des Überfalls bzw. Personen, die sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst in Nürnberg, Tel. (0911) 211-3333, in Verbindung zu setzen.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon:0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: