Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2342) Wohnzimmer brannte aus

    Nürnberg (ots) - Am 25.12.02, gegen 04.00 Uhr, brach aus noch unbekannten Gründen,im Stadtteil Galgenhof, in einem Wohnzimmer ein Feuer aus. Die Löschversuche der 45-jährigen Mutter und ihrer 16-jährigen Tochter mit Decken schlug fehl und der Brand breitete sich schnell im Zimmer aus. Alle 5 anwesenden Personen verließen daraufhin rechtzeitig die 4-Zimmer-Wohnung. Der zurückgelassene Hund und 3 Ratten erstickten in den Räumlichkeiten. Die darunterliegende Wohnung wurde durch Löschwasser beschädigt. Das Wohnzimmer brannte vollständig aus. Mutter und Tochter erlitten eine leichte Rauchvergiftung. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 50.000 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen über die Brandursache aufgenommen.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Einsatzzentrale

Telefon:0911/211-2350
Fax: 0911/211-2370

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: