Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: 1849. Räuberische Mädchen

    Nürnberg (ots) - Am 06.10.02, gegen 20.15 Uhr, passten zwei 15-jährige Mädchen eine weitere 15 Jährige vor deren Wohnung in der Regensburger Straße in Nürnberg ab und bedrohten diese mit einem Messer. Dabei forderten sie die Herausgabe der Hose des Mädchens. Als diese die Polizei rufen wollten, riss ihr eine Täterin das Handy aus der Hand und steckte es ein. Die Geschädigte konnte zu einem Nachbarn flüchten, worauf sich die beiden Räuberinnen entfernten. Die Ermittlungen zum Tatmotiv dauern an.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon:0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: