Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1511) Österreichische Rauschgiftkuriere festgenommen

    Erlangen (ots) - Gestern Vormittag, 04.09.2002, gegen 10.25 Uhr, kontrollierten Beamte der Fahndungs- und Kontrollgruppe der Verkehrspolizei Erlangen an der Rastanlage Steigerwald-Süd einen Pkw, Marke Volvo mit österreichischen Kennzeichen. Der Fahrer ein 29-jähriger Immobilienfachberater und seine 24-jährige Begleiterin, die einen Kampfhund mitführten, machten einen nervösen Eindruck auf die Beamten. Den Grund ihrer Nervosität entdeckten die Fahnder bei der Durchsuchung des Fahrzeuges. Es wurden zwei Päckchen gefunden. Das eine enthielt ca. 20 gr. Kokain, das andere ca. 50 gr. Marihuana. Die beiden Rauschgiftschmuggler wurden festgenommen und werden heute dem Ermittlungsrichter vorgeführt.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Erlangen - Pressestelle

Telefon:09131/760-214
Fax: 09131/760-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: