Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1190) Sicherheitskonzept Königstorpassage - Aktueller Sachstand

Nürnberg (ots) - Das Polizeipräsidium Mittelfranken und die Bundespolizei Nürnberg arbeiten Hand in Hand bei der Bekämpfung von Straftaten rund um den Hauptbahnhof und in der Königstorpassage.

Das gemeinsame Vorgehen und die aktuelle Kriminalitätsentwicklung stellen Ihnen Herr Leitender Polizeidirektor Herrmann Guth, Leiter des Sachgebietes Ordnungs- und Schutzaufgaben beim Polizeipräsidium Mittelfranken, der stellvertretende Leiter der Polizeiinspektion Nürnberg-Mitte, Polizeioberrat Andreas Belger und Herr Polizeidirektor Albert Blersch, Leiter der Bundespolizeiinspektion Nürnberg am

Mittwoch 19.07.2017, 10.30 Uhr, im Polizeipräsidium Mittelfranken Besprechungsraum 3.32 am Richard-Wagner-Platz 1, 90443 Nürnberg

im Rahmen einer Pressekonferenz vor.

Medienvertreter sind zu diesem Termin herzlich eingeladen.

Elke Schönwald /gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: