Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1294) 12-Jähriger auf Flachdach eingebrochen und abgestürzt

        Ansbach (ots) - Ein 12-jähriger Schüler ist am frühen Abend des
25.07.2002 in Ansbach auf einem Flachdach eingebrochen und rund
sechs Meter abgestürzt. Mit einer leichten Blessur an einer Hand
wurde der Junge vorsorglich ins Krankenhaus gebracht.

  Zusammen mit einem weiteren Schüler hielt sich der 12-Jährige kurz vor 20 Uhr auf dem Gelände eines großen Ansbacher Einkaufsmarktes auf. Von einem Parkdeck aus überstieg der Bub beim Spielen eine Umzäunung und kletterte auf ein Flachdach, wo er aber einbrach, mit seinem Körpergewicht eine Zwischendecke in Leichtbauweise durchschlug und schließlich nach sechs Metern auf einem Regal im Warenlager landete. Sein Freund hatte Alarm geschlagen, weil der Spielgenosse wie vom Erdboden verschluckt verschwunden war. Von Geschäftsmitarbeitern wurde schließlich der Verunglückte in dem Lagerraum auf einem Regal sitzend entdeckt. Dem Bub war noch richtig der Schreck ins Gesicht geschrieben. Der ungewollt angerichtete Sachschaden wird von der Geschäftsleitung auf rund 1.000 Euro beziffert.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Ansbach - Pressestelle

Telefon:0981/9094-213
Fax: 0981/9094-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: