Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (858) Bei Einbruch teure Kleidung gestohlen

        Ansbach (ots) - Bei einem Einbruch in ein Modefachgeschäft in
Rothenburg am frühen Donnerstagmorgen, 16.05.2002, haben Unbekannte
eine große Menge teurer Damenoberbekleidungsstücke gestohlen. Der
Fachgeschäftbesitzer in der Herrengasse beziffert den Wert der
Designermoden auf mindestens 80.000 Euro.

  Bislang hat die Polizei keine Spur zu den Einbrechern, die nach den
Ermittlungen zwischen 1 Uhr und 2 Uhr über eine Hintertüre ins
Geschäft eingedrungen sind. Gezielt suchten die Unbekannten
besonders wertvolle Stücke aus, die der Geschäftsinhaber selbst
entwirft und auch anfertigt. Die Beamten gehen davon aus, dass die
auserlesene Ware von der Menge her wahrscheinlich mit einem
Kleintransporter oder größeren Pkw abtransportiert wurde. Um den
Einbruchdiebstahl aufklären zu können, ist die ermittelnde
Kriminalpolizei auf Hinweise angewiesen.

  Sachdienliche Wahrnehmungen, insbesondere zu verdächtigen Fahrzeugen
und Personen, erbitten die Ermittler unter Telefon 0981/9094220 oder
bei der Rothenburger Polizei, die unter der Nummer 09861/9710 zu
erreichen ist.



ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranke

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Ansbach - Pressestelle

Telefon:0981/9094-213
Fax: 0981/9094-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: