Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: NÜRNBERG/SCHWABACH (721) Pkw war gestohlen - Rauschgift sichergestellt

        Nürnberg (ots) - Gestern Mittag, 23.04.2002, gegen 13.45 Uhr,
kontrollierten Beamte der Fahndungskontrollgruppe der
Verkehrspolizei Schwabach auf der A 9 einen Pkw Mitsubishi, der mit
zwei Personen besetzt war. Wie sich bei der Überprüfung
herausstellte, war das Fahrzeug in der Nacht vom Samstag zum Sonntag
(20./21.04.2002) im Stadtgebiet Nürnberg gestohlen worden. Der
Fahrzeugführer, ein 31-jähriger Berufsloser aus Nürnberg, räumte bei
der anschließenden Vernehmung den Pkw-Diebstahl ein. Zudem ist er
nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis.

  Bei der Durchsuchung des Pkw wurden in einer mitgeführten Tasche des
Beifahrers (28) ca. 480 Gramm Amphetamin gefunden. Über die Herkunft
des Rauschgiftes machte der 28-Jährige vor der Polizei keine
Angaben.

  Beide Tatverdächtige wurden vorläufig festgenommen und ein
Ermittlungsverfahren eingeleitet.



ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranke

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon:0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: