Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1435) Unbekannte versuchten in mehrere Wohnhäuser einzubrechen - Zeugenaufruf

Altdorf (ots) - Zwischen Donnerstag und Freitag (04./05.08.2016) versuchten unbekannte Täter in mehrere Wohnhäuser in Winkelhaid (Lkrs. Nürnberger Land) einzubrechen. In allen Fällen entstand lediglich Sachschaden.

Im Zeitraum zwischen 01:00 (Do) und 06:50 Uhr (Fr) versuchten die Unbekannten gewaltsam in zwei Reihenhäuser in der Apcer Straße sowie ein Einfamilienhaus in der Brunngasse einzudringen. In allen drei Fällen verursachten die Täter jedoch lediglich einen Sachschaden an der jeweiligen Eingangstür.

An den Tatorten wurde durch die Kriminalpolizei Schwabach eine Spurensicherung durchgeführt. Das Fachkommissariat für Eigentumsdelikte hat die Ermittlungen wegen versuchten Einbruchdiebstahls aufgenommen. Zeugen, die im Bereich der Apcer Straße sowie der Brunngasse verdächtige Personen oder Fahrzeuge wahrgenommen haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0911 2112-3333 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Michael Konrad/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: