Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1352) Führungswechsel bei der PI Herzogenaurach

Herzogenaurach (ots) - Die Polizeiinspektion Herzogenaurach bekommt mit Herrn Ersten Polizeihauptkommissar Wilhelm Wölfel, bisher stellvertretender Leiter der Verkehrspolizei Erlangen, zum 01.08.2016 einen neuen Chef.

Der bisherige Leiter der PI Herzogenaurach Herr Erster Polizeihauptkommissar Norbert Hacker ist neuer Leiter des Kriminaldauerdienstes Mittelfranken mit Sitz in Nürnberg.

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde verabschiedet Herr Polizeipräsident Johann Rast

am Donnerstag, 28.07.2016, 13:00 Uhr

Polizeiinspektion Herzogenaurach Bahnhofstraße 2 91074 Herzogenaurach

Herrn EPHK Hacker und führt Herrn EPHK Wölfel in sein neues Amt ein.

Die Medienvertreter sind zu diesem Termin herzlich eingeladen.

Elke Schönwald/gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: