Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1292) Tödlicher Verkehrsunfall

Stein (ots) - Heute Mittag (15.07.2016) ereignete sich im Stadtgebiet Stein (Lkrs. Fürth) ein folgenschwerer Verkehrsunfall. Die Hauptstraße ist im Bereich des Rathauses bis auf weiteres in beide Richtungen gesperrt (Stand 12:15 Uhr)

Gegen 11:30 Uhr wurde aus bislang ungeklärter Ursache eine Fußgängerin beim Überqueren der Hauptstraße im Bereich des Rathauses von einem Lastkraftwagen erfasst. Hierbei wurde die Frau so schwer verletzt, dass sie noch an der Unfallstelle verstarb.

Zur Klärung der Unfallursache wird ein Sachverständiger hinzugezogen. Die Hauptstraße ist derzeit im Bereich der Unfallstelle in beide Richtungen gesperrt. Die Einsatzkräfte leiten den Straßenverkehr ab. Ortskundige Autofahrer werden gebeten, die Unfallstelle großräumig zu umfahren.

Michael Petzold/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: