Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1247) Kripo ermittelt gegen Dieseldiebe - Zeugenaufruf

Nürnberg (ots) - Unbekannte entwendeten im Zeitraum zwischen 28.06.2016, 18:00 Uhr, und 29.06.2016, 07:00 Uhr von einer Baustelle im Stadtteil Langwasser Diesel im Wert von rund 2.000 Euro.

In einem umzäunten Gelände in der Gleiwitzer Straße, es handelt sich hierbei um eine Baustellenauffahrt zur BAB 6 Richtung Amberg, waren sieben verschiedene Baustellenfahrzeuge, u.a. ein Bagger und eine Walze, abgestellt. Die Täter zapften aus den jeweiligen Tanks über 1.700 Liter Diesel ab.

Das Fachkommissariat der Nürnberger Kripo bittet Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich beim Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112 3333 zu melden.

Robert Sandmann/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: