Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (583) Bilanz vom Frühlingsfest

        Nürnberg (ots) - Auf Grund des schönen Wetters war das
Frühlingsfest 2002 sehr gut besucht. Dies hatte zur Folge, dass auch
die Beamten der Volksfestsonderwache alle Hände voll zu tun hatten.
Gravierende Straftaten mussten jedoch nicht registriert werden, und
es gab auch keine Unfälle mit Fahrgeschäften, die zu Verletzungen
geführt hätten.

  40 Personen mussten jedoch auf Grund übermäßigen Alkoholkonsums in
Gewahrsam genommen und ausgenüchtert werden. Darüber hinaus wurden
drei Raufereien und einige Diebstähle registriert. 10 Kinder gingen
verloren, alle konnten nach kurzer Zeit aber wieder ihren Eltern
zugeführt werden.



ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon:0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010
Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=6013

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: