Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1199) Fahrraddiebstähle scheinen geklärt

Fürth (ots) - Im Zeitraum zwischen Februar und Juni 2016 wurden in der Innenstadt sechs Fahrräder von Unbekannten entwendet. Mittlerweile konnte ein Tatverdächtiger ermittelt werden.

Immer im Abstand von einigen Wochen entwendete ein zunächst Unbekannter die versperrten Fahrräder im Bereich der Kaiser- und Frauenstraße. Der angerichtete Schaden beläuft sich auf etwa 1500 Euro.

Nach intensiven Ermittlungen gelang es nun der Fürther Polizei, einem 25-Jährigen auf die Spur zu kommen, der dringend tatverdächtig ist, die Räder gestohlen zu haben. Der mutmaßliche Dieb sitzt derzeit wegen anderer Delikte in Haft.

Rainer Seebauer/gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: