Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1108) Tödlicher Verkehrsunfall auf der BAB 3

Erlangen (ots) - Auf der BAB 3, Höhe Anschlussstelle Erlangen-West, hat sich heute Nachmittag (15.06.2016) ein tödlicher Verkehrsunfall ereignet. Ein Motorradsozius kam dabei ums Leben.

Nach bisherigen polizeilichen Erkenntnissen geriet der Fahrer des Leichtkraftrads gegen 13:00 Uhr mit seiner Maschine ins Schlingern und kollidierte mit einem Sattelzug. Der Fahrer selbst wurde nach ersten Information nur leicht verletzt, sein Sozius hingegen erlitt schwerste Verletzungen und verstarb noch an der Unfallstelle,

Die Unfallaufnahme durch die Verkehrspolizei Erlangen dauert derzeit noch an und die Autobahn muss in Fahrtrichtung Würzburg bis auf weiteres vollständig gesperrt bleiben (Stand: 14:15 Uhr).

Alexandra Oberhuber

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: