Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (540) Hotelgast tot aufgefunden

Erlangen (ots) - Heute Morgen (17.03.2016) wurde in Erlangen-Tennenlohe ein 35-jähriger Mann tot aufgefunden. Die näheren Umstände, die dazu führten, sind noch unklar.

Der 35-Jährige war Gast in einem Hotel und lag leblos unterhalb seines Zimmerfensters. Die Hintergründe seines tödlichen Sturzes in die Tiefe sind momentan noch Gegenstand der kriminalpolizeilichen Ermittlungen, Anhaltspunkte für ein Gewaltdelikt liegen aber nicht vor.

Alexandra Oberhuber/gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: