Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (449) VW-Bus entwendet - Zeugensuche

Erlangen (ots) - In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (02.03.2016 - 03.03.2016) stahlen Unbekannte einen VW Kleinbus (T5) in Erlangen. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen

Im Zeitraum zwischen 19:00 Uhr und 04:30 Uhr entwendeten die unbekannten Täter den schwarzen VW-Bus im Wert von ca. 20.000 EUR. Das Fahrzeug mit dem amtlichen Kennzeichen ER-KV 95 stand im Pohlgäßchen auf Höhe der Hausnummer 7.

Zu einem versuchten Diebstahl eines ähnlichen Fahrzeugs kam es am Würzburger Ring. Hier versuchten bislang Unbekannte einen lilafarbenen VW-Bus zu entwenden. An dem Kleinbus (T5) im Wert von ca. 25.000 EUR entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 2.000 EUR.

Das Fachkommissariat der Erlanger Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen um Hinweise unter der Telefonnummer 0911 2112-3333.

Tobias Kopseel/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: