Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (298) Sexueller Übergriff auf Jugendliche - Zeugenaufruf

Nürnberg (ots) - Am Montag (08.02.2016) ereignete sich im U-Bahnhof Wöhrder Wiese ein sexueller Übergriff auf eine Jugendliche durch einen unbekannten Täter. Die Kriminalpolizei Nürnberg sucht daher Zeugen des Vorfalls.

Kurz nach 15:00 Uhr griff ein unbekannter Mann eine Jugendliche im Zwischengeschoss der U-Bahn-Station Wöhrder Wiese in unsittlicher Art und Weise an und flüchtete anschließend. Die Jugendliche erlitt bei dem Übergriff keine Verletzungen. Das Fachkommissariat der Nürnberger Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen.

Täterbeschreibung: Ca. 40 Jahre alt, etwa 175 cm groß, schlank, trug eine dunkle Jacke und eine beige Hose.

Für sachdienliche Hinweise wenden Sie sich bitte an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken: 0911 2112-3333.

Michael Konrad/gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: