Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (121) Exhibitionist im Zimmermannspark - Zeugenaufruf

Zirndorf (ots) - Heute Vormittag (18.01.2016) ist in Zirndorf zum wiederholten Male ein noch unbekannter Exhibitionist aufgetreten. Die Kriminalpolizei Fürth bittet um Hinweise.

Der Täter zeigte sich gegen 11:20 Uhr gegenüber einer erwachsenen Frau, die im Zimmermannspark nahe der öffentlichen Toilette unterwegs war. Die Geschädigte rannte weg und der Mann entfernte sich in unbekannte Richtung. Er konnte durch die Polizei, die gegen 11:35 Uhr alarmiert wurde und unverzüglich mit mehreren Streifen nach ihm fahndete, nicht mehr angetroffen werden.

Beschreibung des Mannes: Ca. 30 bis 45 Jahre alt, 175 cm groß, südländisches Aussehen, auffällig schmal rasierter Bart rings um das Gesicht von den Kotletten bis übers Kinn, deutliche Kratzspur auf dem Handrücken und zur Tatzeit mit einer dunklen Jeanshose sowie einer schwarzen Winterdaunenjacke bekleidet, unter der ein Kapuzenoberteil getragen wurde.

Sachdienliche Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer (0911) 2112-3333 entgegen.

Alexandra Oberhuber/gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: