Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (62) Alkoholschmuggler auf der A 3

      Erlangen (ots) - «Selbstgebrannt schmeckt er immer noch am
besten», dachten sich offensichtlich zwei Ehepaare, die Gestern
Vormittag von Beamten der Erlanger Fahndungsgruppe kontrolliert
wurden. Die vier Rumänen, zwischen 35 und 40 Jahre alt, waren
zusammen in einem Pkw auf dem Weg von Rumänien nach Belgien, wo
sie als Gastarbeiter leben. Bei der Kontrolle in der Rastanlage
Steigerwald fanden die Polizeibeamten im rumänischen Pkw einen
Karton, der verschiedene Flaschen mit insgesamt 17 Litern
Schnaps enthielt. Die beiden Paare müssen ihren Bedarf nun
anderweitig decken, denn der Schnaps wurde sichergestellt und
dem Zollamt überstellt. Zudem waren 300 EUR Sicherheitsleistung
fällig, bevor die Rumänen ihre Fahrt fortsetzen konnten.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Erlangen -  Pressestelle
Telefon: 09131-760-214
Fax:        09131-760-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: