Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2130) Raubüberfall auf die Spielothek «Relax» in Baiersdorf geklärt

      Erlangen (ots) - Der Raubüberfall auf die Spielothek
«RELAX» in Baiersdorf vom 24.09. dieses Jahres konnte jetzt
aufgeklärt werden.
    Eine von Experten der Kripo Erlangen gesicherte DNA-Spur am
von den Tätern zurückgelassenem Revolver führte jetzt zu einem
22-jährigen berufslosen Nürnberger.
    Der Mann wurde am 19.12.01 in seiner Wohnung in Nürnberg
festgenommen und hat die Tat gestanden. Die weiteren
Ermittlungen der Raubsachbearbeiter der KPI Erlangen führten
schließlich zu seinem Mittäter.
    Dieser, ein 28-jähriger Mann aus Nürnberg, wurde am
Nachmittag von Kräften des Sondereinsatzkommandos Nürnberg
festgenommen. In einem Versteck konnte auch die zweite beim
Überfall verwendete Waffe, ein «scharfer» Revolver aufgefunden
werden.
Gegen beide Männer wurde Haftbefehl erlassen.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Erlangen -  Pressestelle
Telefon: 09131-760-214
Fax:        09131-760-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: