Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2018) Fahrzeugbrand vor Kindergarten

Schwabach (ots) - Ein Kurzschluss an der Batterie löste heute Vormittag, 05.12.2001, gegen 09.00 Uhr, einen Pkw-Brand vor dem Happurger Kindergarten (Landkreis Nürnberger Land) aus. Die 45-jährige Kindergärtnerin hatte ihren Toyota Carina zu Dienstbeginn vor dem Kindergarten abgestellt. Ein vorbeifahrender Feuerwehrmann, der privat unterwegs war, hatte den Brand bemerkt und sofort seine Kollegen alarmiert. Bereits ca. 10 Minuten später hatte die Feuerwehr den Brand unter Kontrolle und das Fahrzeug gelöscht. Die Kindergärtnerin hatte sich vorbildlich verhalten, die Kinder wurden sofort in andere Gruppenräume gebracht und Fenster und Türen geschlossen. Für den Kindergarten bestand keine Gefahr. Am Pkw entstand ein Schaden von ca. 5.000 DM. ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Polizeidirektion Schwabach - Pressestelle Telefon: 09122-927-220 Fax: 09122-927-230 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: