Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2175) CD-Player geraubt

      Nürnberg (ots) - Am Montagabend, 26.11.2001, gegen 20.30
Uhr, wurde ein 17-Jähriger am Rathenauplatz in Nürnberg, Höhe
Maxtorgraben, Opfer von zwei bislang unbekannten Räubern. Das
Duo hatte den Jugendlichen angesprochen und zunächst unter
Androhung von Schlägen Geld gefordert. Als dieser kein Geld
dabei hatte, nahmen die beiden ihm seinen tragbaren CD-Player
(Marke Sony, grau) ab und drohten ihm dabei nochmals Schläge an,
falls er die Polizei benachrichtigen würde. Anschließend
flüchteten die beiden Räuber.

Beschreibung:     1. ca. 185 cm, etwa 17 - 19 Jahre, schwarze, kurze, gegelte Haare, muskulöse Figur, trug schwarze Lederjacke und Blue Jeans.     2. ca. 180 cm, etwa 17 - 19 Jahre, kurze Stoppelhaare, dickliche Figur, trug schwarze Jacke und Blue Jeans.

    Sachdienliche Hinweise werden an den Kriminaldauerdienst in Nürnberg, Tel. (0911) 211-3333, erbeten.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: