Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1098) Fassade verschmutzt - Zeugenaufruf

Erlangen (ots) - In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (02./03.06.2015) bewarfen bislang Unbekannte in der Erlanger Innenstadt ein Vereinsheim mit Farbbeuteln. Der Schaden wird auf über 2.000 Euro geschätzt.

Die Kriminalpolizei Erlangen sucht Zeugen, nachdem in der Tatnacht mehrere Farbbeutel gegen die Fassade des Anwesens in der Loewenichstraße geworfen wurden. Auch ein Fahrrad wurde durch Farbspritzer benetzt. Aufgrund von Zeugenhinweisen geht die Polizei derzeit von einer politisch motivierten Tat aus. Das Fachkommissariat der Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Wer hat in der Nacht zum Mittwoch verdächtige Wahrnehmungen gemacht? Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer 0911 2112-3333 entgegen.

Simone Wiesenberg/gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: