Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1056) Renitente Ladendiebin festgenommen

Nürnberg (ots) - Am Freitagnachmittag (29.05.15) nahm die Polizei eine mutmaßliche Ladendiebin fest, die sich vehement gewehrt hatte, ihr Diebesgut herauszugeben. Die Frau wurde angezeigt.

Gegen 15:45 Uhr bemerkte ein Ladendetektiv, wie eine Frau mehrere Kleidungsstücke in eine Tasche steckte und ohne zu bezahlen das Innenstadtkaufhaus verlassen wollte.

Als er die 31-Jährige ansprach, versuchte sie zu flüchten und schlug und trat mehrfach nach dem Detektiv. Zwei Zeugen kamen zu Hilfe und es gelang, die renitente Frau bis zum Eintreffen einer Polizeistreife festzuhalten.

Die mutmaßliche Ladendiebin wurde zur Inspektion mitgenommen und es wurden weitere Bekleidungsstücke und Kosmetikartikel, die möglicherweise aus anderen Straftaten stammen, bei ihr aufgefunden. Die 31-Jährige wird nun wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls zur Anzeige gebracht.

Rainer Seebauer

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: