Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (977) Wohnmobil ausgebrannt

Bad Windsheim (ots) - Gestern (18.05.2015) geriet aus noch unbekannter Ursache ein Wohnmobil auf einem Campingplatz am Freibad in Brand und wurde vom Feuer vollständig zerstört.

Gegen 18:15 Uhr bemerkte die 49-jährige Halterin Rauch in dem erst letzte Woche zugelassenen Fahrzeug. Erste Löschversuche scheiterten und auch die Windsheimer Feuerwehr konnte das 70.000 Euro teure Wohnmobil nicht mehr retten. Es brannte vollkommen nieder. Die Fahrzeughalterin erlitt einen Schock.

Die Ermittler des zuständigen Fachkommissariats der Ansbacher Kriminalpolizei sind dabei, in den Überresten des Wohnmobils eine mögliche Ursache des Brandausbruches zu finden.

Rainer Seebauer/gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: