Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2084) Unfallfahrer flüchtete

      Nürnberg (ots) - Gestern Nachmittag, 11.11.2001, gegen
14.45 Uhr, kam es im Nürnberger Stadtteil Gostenhof in der
Reutersbrunnenstraße / Höhe Justizvollzugsanstalt zum
Zusammenstoß zwischen einem bislang unbekannten Pkw und einer
15-jährigen Radfahrerin. Das Mädchen war mit seinem Fahrrad ins
Straucheln geraten und von dem in gleicher Richtung fahrenden
Pkw erfasst worden. Der Fahrer des Pkw beschimpfte zwar das
Mädchen, fuhr jedoch dann weiter, ohne sich um die Verletzte zu
kümmern. Die 15-Jährige musste mit Prellungen und einer
Verletzung am Hinterkopf in eine Nürnberger Klinik eingeliefert
werden .

    Bei dem Pkw soll es sich um ein weißes Fahrzeug gehandelt haben, dessen Windschutzscheibe zersprungen sein soll.

    Hinweise auf das Fluchtfahrzeug nimmt die Verkehrspolizei Nürnberg unter der Telefonnummer (0911) 65 83 163 entgegen.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: