Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2213) Roller angezündet

Erlangen (ots) - Die Erlanger Polizei sucht Zeugen, nachdem ein bislang Unbekannter in dem Zeitraum zwischen Montag und Mittwoch (01. bis 03.12.2014) in der Erlanger Innenstadt einen Roller angezündet haben soll.

Die Vespa war im Tatzeitraum in der Schenkstraße auf einer Parkfläche abgestellt. Nach derzeitigen Erkenntnissen hatte ein Unbekannter den Roller in Brand gesetzt. Der entstandene Schaden wird auf ca. 600 Euro geschätzt.

Anwohner oder Passanten, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer 0911 2112-3333 zu melden.

Simone Wiesenberg/gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: