Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2089) Einbruch in Einfamilienhaus

Ansbach (ots) - Von Samstag auf Sonntag (15./16.11.14) brachen Unbekannte in ein freistehendes Einfamilienhaus in Ansbach ein und entwendeten Schmuck. Die Polizei sucht Zeugen.

Im Zeitraum zwischen 10:30 Uhr am Samstag und 16:30 Uhr am Sonntag hebelten unbekannte Einbrecher ein Fenster an der Gebäuderückseite des Hauses in der Brandströmstraße auf und drangen so in die Räume ein. Dort durchwühlten sie alle Schränke und flüchteten mit erbeutetem Schmuck über die Terrassentür.

Am aufgehebelten Fenster entstand nur geringer Sachschaden. Der Wert des entwendeten Schmucks kann von den Eigentümern noch nicht genau beziffert werden, dürfte sich jedoch im unteren vierstelligen Bereich bewegen.

Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911/2112-3333.

Rainer Seebauer/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: