Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2030) Arbeitsgeräte gestohlen und Diesel abgezapft

Altdorf (ots) - In der Nacht von Donnerstag auf Freitag (06./07.11.2014) verschafften sich bislang Unbekannte in Leinburg (Lkr. Nürnberger Land) Zugang zu einem Betriebsgelände. Die Unberechtigten stahlen Baugeräte und Diesel im Wert von mehreren Zehntausend Euro.

In der Tatnacht hebelten die Täter zunächst eine Metallzugangstür zum Gelände und schnitten einen Maschendrahtzaun auf. So verschafften sie sich die Möglichkeit, mit einem Transporter auf das Grundstück zu gelangen. Aus einem mobilen Tankfass stahlen sie mindestens 700 Liter Diesel. Außerdem brachen sie in einen Bauwagen ein und entwendeten Werkzeuge und Maschinen wie eine Rüttelplatte und einen Kompressor. Beim Verlassen der Örtlichkeit beschädigten die Diebe die Scheinwerfer und Rücklichter eines Baufahrzeuges. Anschließend flüchteten sie unerkannt.

Die Kriminalpolizei Schwabach hat die Ermittlungen übernommen.

Simone Wiesenberg/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: