Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1561) Nachtrag zum Auffinden der weiblichen Leiche in Burgthann, Ortsteil Ezelsdorf (siehe OTS-Meldung 1549)

POL-MFR: (1561) Nachtrag zum Auffinden der weiblichen Leiche in Burgthann, Ortsteil Ezelsdorf (siehe OTS-Meldung 1549)

      Schwabach (ots) - Im Februar/März 1999 machte die Familie
des Beschuldigten Urlaub in Brasilien und besuchte dort auch die
Angehörigen der jungen Ehefrau. Ab Sommer 1999 riss der Kontakt
zwischen den Eltern und der jungen Frau ab, daraufhin wandten
sich die Eltern an den Ehemann. Der erklärte ihnen, dass ihm
seine Ehefrau davongelaufen und nach Brasilien zurückgekehrt
sei. Noch im gleichen Jahr teilte er ihnen mit, dass er einen
Anruf aus Brasilien erhalten habe, dass seine Ehefrau in
Brasilien Opfer eines tödlichen Verkehrsunfalls wurde. Im Herbst
1999 wandten sich dann die Angehörigen in Brasilien an die
dortige Polizei. Hier wurden Ermittlungen bezüglich eines
tödlichen Verkehrsunfalls aufgenommen. Diese Ermittlungen
verliefen jedoch negativ. Im Jahr 2001 wandten sich die
Angehörigen an eine in Deutschland lebende Brasilianerin. Es
liefen dann Überprüfungen bezüglich des Aufenthalts bzw. des
Verschwindens der Ehefrau des Beschuldigten. Vor ca. drei Wochen
kam der «Vermisstenfall» zur Kriminalpolizei Schwabach. Hier
wurden die Ermittlungen aufgenommen. Das zwischenzeitliche
Ergebnis ist bekannt.

Anlage: 2 Bilder der jungen Brasilianerin

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Schwabach - Pressestelle
Telefon: 09122-927-220
Fax:        09122-927-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: