Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (541) Brand in Mehrfamilienhaus

Neustadt an der Aisch (ots) - Heute Morgen (25.03.14) brach in einem Mehrfamilienhaus in Scheinfeld (Lkrs. Neustadt/Aisch - Bad Windsheim) ein Feuer aus. Es wurden sechs Personen leicht verletzt.

Gegen 05:45 Uhr kam es aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Brand in einer Wohnung im 1.OG eines Mehrfamilienhauses in der Lerchenbühlstraße. Der Brand konnte durch die eingesetzte Feuerwehr gelöscht werden. Sechs Hausbewohner (4 bis 21 Jahre alt sowie ein 5 Wochen alter Säugling) wurden mit Verdacht auf Rauchgasintoxikation vorsorglich in umliegende Krankenhäuser eingeliefert.

Das Fachkommissariat der Ansbacher Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Klärung der Brandursache übernommen.

Jonas Dahlem/gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: