Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (442) Betrüger unterwegs - Warnmeldung

Altdorf (ots) - Ein unbekannter Täter verkaufte am Donnerstag, 06.03.2014, einer 82-jährigen Rentnerin ein überteuertes Topfset für 300 Euro. Es stellte sich heraus, dass die Töpfe von minderer Qualität sind.

Bereits am nächsten Tag verkaufte eine unbekannte Täterin der gleichen Rentnerin eine Decke für 1.200 Euro, indem sie ihr erzählte, der Reinerlös gehe an arme Kinder in Afrika. Dabei fuhr sie mit der 82-Jährigen zur Bank und wartete im Fahrzeug, bis die Rentnerin das Geld abgehoben hatte.

Die Polizei rät in diesem Zusammenhang:

· Bei Haustürgeschäften nichts unter Zeitdruck unterschreiben oder kaufen.

· Auf die Durchschrift eines Kaufvertrages bestehen, der neben einer Belehrung über das Widerrufsrecht auch das aktuelle Datum und die Personalien des Verkäufers enthält.

Weitere wertvolle Verhaltenstipps finden Sie unter www.polizei-beratung.de

Michael Griesmeier/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: