Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (378) Wohnhauseinbrüche - Zeugenaufruf

Lkr. Roth und Nürnberger Land (ots) - Noch Unbekannte brachen gestern (26.02.2014) in ein Einfamilienhaus in Greding (Landkreis Roth) ein und machten Beute im Wert von mehreren Tausend Euro. Gleiches versuchten Einbrecher in Altdorf bei Nürnberg (Landkreis Roth), wurden aber scheinbar gestört.

In Greding drangen die Täter in der Zeit zwischen 08.30 Uhr und 21:30 Uhr durch das Aufhebeln einer Terrassentür in das Anwesen an der Jakob-Engel-Straße ein. Anschließend durchstöberten sie die Räumlichkeiten nach Wertsachen und entwendeten Bargeld, diverse Schmuckstücke als auch eine Münzsammlung. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf über 1.000 Euro.

An dem Haus in Altdorf am Mühlweg wurden gestern Abend ebenfalls Hebelspuren festgestellt. In diesem Fall gelangten die Einbrecher allerdings nicht hinein. Die Kripo geht nach jetzigem Stand der Ermittlungen davon aus, dass die Täter unverrichteter Dinge flüchten mussten, um nicht entdeckt zu werden.

Die Beamten des zuständigen Fachkommissariats der Kriminalpolizeiinspektion in Schwabach haben die Ermittlungen aufgenommen und suchen nun Zeugen, denen etwas Verdächtiges aufgefallen ist.

Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer 0911 2112-3333 entgegen.

Alexandra Oberhuber

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: