Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1299) Falsche Polizeibeamte unterwegs

      Nürnberg (ots) - Gestern Abend, 10.07.2001, gegen 18.15
Uhr, läuteten zwei bislang Unbekannte an der Wohnungstüre einer
74-jährigen Rentnerin im Nürnberger Stadtteil Großgründlach. Sie
wiesen sich der Frau gegenüber mit einem weißen Ausweis aus,
gaben an Polizeibeamte zu sein und wollten sich unter dem
Vorwand einer Überprüfung Zutritt in die Wohnung verschaffen.
Als die Frau Zweifel an der Echtheit der Ausweise äußerte,
entfernten sich die beiden Männer wieder.

Beschreibung:     1. ca. 35 Jahre alt, etwa 165 cm groß, schwarze, kurze, nach hinten gekämmte Haare, trug gelbes Hemd.     2. ca. 35 Jahre alt, etwa 180 cm groß, schwarze Haare, beiges Hemd, Schnurrbartträger.

    Bei einem weiteren Auftreten wird gebeten, unmittelbar die Polizeieinsatzzentrale in Nürnberg über Notruf 110 zu verständigen.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: