Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1249) Diebstahl von Transportgut

      Nürnberg (ots) - Die Kripo Nürnberg ermittelt derzeit gegen
einen 36-jährigen und einen 33-jährigen Speditionskraftfahrer,
die im Verdacht stehen, Transportgut für ca. 1.000 DM gestohlen
zu haben. Die beiden Männer waren dabei beobachtet worden, wie
sie auf dem Gelände der Spedition am Hafen, in der die beiden
arbeiteten, mehrere Pakete von einem Firmen-Lkw in ihren
Privat-Pkw einluden. Die Polizei wurde verständigt, und die
beiden Männer konnten festgenommen werden. Bei der Durchsuchung
des Pkw fanden die Beamten Pakete mit Geschenkartikeln. Die
beiden Männer zeigten sich schließlich auch geständig, sie
erwartet nun ein Strafverfahren wegen Diebstahls.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: