Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2) Trio raubt Einkaufstasche

Nürnberg (ots) - Bislang Unbekannte raubten einer Frau (63) am Montatgabend (30.12.2013) im Stadtteil Lichtenhof die Einkaufstasche. Das Trio erbeutete mehrere hundert Euro Bargeld.

Das spätere Opfer war gegen 17:00 Uhr auf dem Rückweg vom Einkaufen. In der Wölckernstraße stieg sie aus der Straßenbahn und ging mit ihrer Gehilfe (Krücke) den Hummelsteiner Weg entlang. In der Humboldstraße packten sie drei Männer von hinten und drängten sie in den dortigen Spielplatz. Hier entriss man ihr die Einkaufstasche. Darin ein Damenoberteil, Medikamente und die Geldbörse mit Bargeld. Die 63-Jährige stürzte dabei ihren Angaben zu Folge auf den Boden. Dabei spürte sie Schmerzen in der Schulter. Das Trio flüchtete. Anschließend setzte sie ihren Heimweg fort und verständigte später die Polizei.

Von den Flüchtigen liegt keine Beschreibung vor. Die Kripo Nürnberg übernahm die weiteren Ermittlungen wegen Raubes.

Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer (0911) 2112 - 33 33 entgegen. / Robert Sandmann

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: