Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2260) Geschäftseinbrüche - Zeugenaufruf

Schwabach (ots) - In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (18./19.12.2013) drangen bislang Unbekannte im Schwabacher Stadtteil Wolkersdorf in drei Läden ein. Allein der Sachschaden wird auf mehrere tausend Euro beziffert.

Zwischen 18:00 und 07:00 Uhr stiegen die Täter in der Wolkersdorfer Hauptstraße in zwei Bekleidungsgeschäfte. Außerdem versuchten sie, in eine Pizzeria einzubrechen. In zwei Fällen entwendeten sie Bargeld in Höhe von mehreren hundert Euro, im dritten Fall scheiterte ihr Vorhaben aus noch unbekannten Gründen. Anschließend flüchteten sie unerkannt. Durch ihr gewaltsames Vorgehen hinterließen die Diebe allerdings erheblichen Sachschaden.

Die Kripo Schwabach hat die Ermittlungen aufgenommen. Derzeit gehen die Beamten von einem möglichen Tatzusammenhang aus. Näheres muss allerdings noch geprüft werden.

Zeugen, welche sachdienliche Hinweise geben können, möglicherweise Geräusche wahrgenommen oder verdächtige Personen gesehen haben, werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer 0911 2112-3333 in Verbindung zu setzen.

Simone Wiesenberg/gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: