Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2188) Falscher Kriminalbeamter unterwegs - Warnmeldung/Verhaltenstipps

Nürnberg (ots) - In Nürnberg-Schweinau bekam eine ältere Dame (86) gestern Nachmittag (10.12.2013) bei sich zu Hause Besuch von einem angeblichen Kriminalpolizisten. Er verschaffte sich unter einem Vorwand Zutritt in ihre Wohnung und entwendete über zweihundert Euro.

Es war zwischen 13.00 Uhr und 14.00 Uhr, dass sich der noch unbekannte Täter bei der Geschädigten an der Haustür als Polizist ausgab und fadenscheinig behauptete, er müsse aufgrund von Ermittlungen ihre Wohnung betreten. Die 86-Jährige ließ den Mann guten Glaubens eintreten und zeigte ihm nach Aufforderung, wo sie ihre Wertsachen aufbewahrt. Danach nutzte er offenbar einen unbeobachteten Moment zum Diebstahl von mehreren Weihnachtsgrußkarten, die die Dame bereits mit Geldgeschenken bestückt hatte.

Das zuständige Fachkommissariat der Kripo Nürnberg hat die Ermittlungen gegen unbekannt aufgenommen und schließt ein erneutes Auftreten des Täters nicht aus. Er ist ungefähr 30 Jahre alt, ca. 190 cm groß, hat kurze schwarze Haare und spricht (hoch-)deutsch. Näheres ist nicht bekannt.

Wem in diesem Zusammenhang etwas Verdächtiges aufgefallen ist bzw. noch auffällt, wird gebeten sich bei der Polizei zu melden. In dringenden Fällen über Notruf und ansonsten bei der jeweiligen Wohnortdienststelle.

Bitte beachten Sie zudem folgende Verhaltenstipps:

   - Verlangen Sie von Amtspersonen grundsätzlich den Dienstausweis 
     und prüfen Sie ihn sorgfältig auf Druck, Foto und Stempel. 
   - Rufen Sie im Zweifel vor dem Einlass die entsprechende 
     Behörde/Stelle an. Suchen Sie deren Telefonnummer selbst heraus. 

Alexandra Oberhuber

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: