Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1959) Frau von Bus erfasst - Zeugenaufruf

Nürnberg (ots) - Heute Mittag (04.11.2013) kam es in Nürnberg an der Kreuzung Rothenburger Straße / Von-der-Tann-Straße zu einem schweren Verkehrsunfall. Es werden Zeugen gesucht.

Gegen 11:45 Uhr befuhr der Fahrer (64) eines Linienbusses (Linie 70) die Rothenburger Straße stadteinwärts und bog an der Kreuzung nach rechts in die Von-der-Tann-Straße ab. Hierbei erfasste er eine Fußgängerin (65), die gerade die Von-der-Tann-Straße überquerte. Die Frau stürzte zu Boden und zog sich hierbei schwere Kopfverletzungen zu. Sie kam mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus.

Die Verkehrspolizeiinspektion Nürnberg hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen und nimmt Hinweise unter der Rufnummer 0911 6583-1530 entgegen.

Jörg Ottenschläger

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: