Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1842) Ladendiebe auf frischer Tat ertappt

Zirndorf (ots) - Ein Pärchen (sie 32, er 29) ist verdächtig am Freitagnachmittag (18.10.2013) in einem Verbrauchermarkt im Oberasbacher Ortsteil Altenberg (Lkr. Fürth) Waren im Wert von mehreren Hundert Euro gestohlen zu haben.

Ein Ladendetektiv (36) beobachtete die beiden, wie sie Kosmetik, Damen- und Kinderkleidung in ihren Einkaufswagen legten. Ein paar Regale weiter steckte die Frau einen Teil der Ware in ihre Handtasche, während ihr Begleiter sie vor den Blicken anderer schützte. An der Kasse bezahlten sie lediglich die verbliebenen Getränke und Babynahrung.

Bis zum Eintreffen der Polizei hielt der Detektiv die mutmaßlichen Diebe fest. Die Ware wurde wieder ausgehändigt.

Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth entrichteten die Tatverdächtigen jeweils eine Sicherheitsleistung in Höhe von 150 Euro und 350 Euro und benannten einen Zustellungsbevollmächtigen. / Robert Sandmann

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: