Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1625) Einbruch in Arztpraxis geklärt

Nürnberg (ots) - Mittels einer am Tatort aufgefundenen DNS-Spur gelang es der Kripo Nürnberg, den Einbruch in eine Arztpraxis in der Nürnberger Südstadt zu klären. Ein Tatverdächtiger sitzt bereits in Haft.

Am 12.06.2013 brach ein damals unbekannter Täter in die Praxis am Aufseßplatz ein. Mit brachialer Gewalt hebelte er die Eingangstür auf, um anschließend eine Geldkassette mit mehreren Hundert Euro Inhalt zu stehlen. Der entstandene Sachschaden betrug seinerzeit rund 1.500 Euro.

Der ermittelte Beschuldigte sitzt zurzeit wegen anderer Straftaten in einer Justizvollzugsanstalt. Zum genannten Einbruch macht er keine Angaben.

Bert Rauenbusch/gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: